Bauschilder mit einer Unterkonstruktion aus Stahl- oder Aluminiumtraversen

Bauschilder mit einer  Unterkonstruktion aus Stahl- oder Aluminiumtraversen lassen sich zur überirdischen Montage mit Betonfertigteilen im Fußbereich belasten, so das die Standsicherheit mit modularen Betonelementen in entsprechender Anzahl, hergestellt werden kann.  Die Variante wird im Bereichen eingesetzt, die keine Erdarbeiten zur Aufstellung des Bauschildes zulassen.

Zum Ende der Bauzeit können die Modulelemente ganz einfach von der Baustelle abgeräumt werden. Diese Montage benötigt eine großflächen Bewegungsfreiheit für notwenige Transport- und Hebetechnik. . Eine Beleuchtung des Schildes Erfolgt durch LED-Langarmstrahler, die über einen Dämmerungsschalter gesteuert werden.

  • Bauschilder
  • Werbetafeln
  • Logoplatten
  • Hinweischilder
  • Montagerahmen
  • Erdreichmontage
  • Ballastmontagen
  • Beleuchtungseinrichtungen
  • Transporte

WOLLEN SIE UNS BEAUFTRAGEN?

SPRECHEN SIE MIT UNS ÜBER IHRE PROJEKTE

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen