Bauschilder mit Holzunterkonstruktion

Bauschilder mit einer reinen Holzunterkonstruktion sind eine günstig Lösung mit einer Standzeit bis zu 12 Monate. Holzkonstruktionen müssen wie alle Bauschildgestelle fest im Erdreich oder mit Gewichten standsicher verankert und aufgestellt werden. Für Holzbauschilder gibt es die Möglichkeit, die Standfüsse mittels Schraubfundamente im Erdreich zu verankern.

Die schräg nach hinten gehenden Abstützstreben werden nach erfolgreichen Bodenaushub mit Beton entsprechend vergossen. Der Standplatz sollte frei von Ver- und Entsorgungsleitungen sowie Bewuchs wie Bäume und Sträucher sein. Eine Beleuchtung des Schildes erfolgt durch LED-Langarmstrahler, die über einen Dämmerungsschalter gesteuert werden.

  • Bauschilder
  • Werbetafeln
  • Logoplatten
  • Hinweischilder
  • Montagerahmen
  • Erdreichmontage
  • Ballastmontagen
  • Beleuchtungseinrichtungen
  • Transporte

WOLLEN SIE UNS BEAUFTRAGEN?

SPRECHEN SIE MIT UNS ÜBER IHRE PROJEKTE

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen